Display Technologie

23 Oktober 2008

Ein zentrales Merkmal von Displays ist die Form der Beleuchtung. Es gibt zwei verschiede Klassen von Displays: aktive Lichtemmision oder passive Lichtreflektion.

Beispiele für aktive Lichtemissions-Technologie:

LEDs: Pixelcloud, London
Fluoreszenz: PIXY
Phosphoreszierend: Allianz Arena, München

Im Gegensatz dazu wird bei der passiven Lichtreflektion Umgebungslicht (z.B. Sonnenlicht) genutzt und moduliert um Oberflächeneffekte und Bildinformation zu erzeugen. Dabei gibt es ebenfalls verschiedene Methoden die Displayelemente mechanisch zu bewegen.

Beispiele für passive Lichtreflektions-Technologie:

Druckluft-gesteuerte Oberflächenelemente: Flare, Daisyworld
Servomotoren-gesteuerte Oberflächenelemente: Aleph
Windenergie-gesteuerte Oberflächenelemente: Technorama Science Center

Eine weitere Form der passiven Lichtreflektion ist die Projektion. Eine beliebige Oberfläche, z.B. eine Gebäudefront wird als Oberfläche für eine Projektion genutzt. Die Projektion kann entweder frontal oder von der Rückseite erfolgen. Bei einer Rückprojektion ist ein transluzentes (lichtdurchlässiges, aber nicht durchsichtiges) Oberflächenmaterial hinter einer transparenten (durchsichtigen) Oberfläche erforderlich. Bei Fassaden werden oft Fenster oder andere Glasflächen zu Displayelementen umfunktioniert. Damit Fenster zu Projektionsflächen werden können, müssen sie mit einem transluzenten Material verblendet werden, auf welchem ein Bild erst sichtbar wird.

Beispiele für Projektions-Technologie:

Halogen-Scheinwerfer: Blinkenlights, Berlin
Glühbirnen: Bluebox, Magdeburg

Die hier aufgeführten Beispiele sind nicht vollständig und die technische Klassifizierung bezieht sich nur auf aktuell bekannte Technologien.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: