Pixelwasser

25 Oktober 2008

Ein Pixel Kunststück das Zeitweise im New Yorker East Village zu sehen war, aber anscheind inzwischen schon wieder zerstört wurde. Quelle: http://www.gizmodo.de/2008/04/26/pixelwasser.html

http://www.gizmodo.de/2008/04/26/pixelwasser.html

Pixelwasser- 3D Installation in New York; Quelle: http://www.gizmodo.de/2008/04/26/pixelwasser.html

Was bildet die Pixel 3 Puzzle alus aneiandergefügten farbigen Quarderelementen
Pixelmaterial: kleine Quarderelemente (Voxel), vermutlich Schaum-Polysterol
Pixelform: Quarder
Gesamtgröße: Maße nicht bekannt, geschätzt: 1 x 0,60 x 0,40 m
Pixelgröße: Maße bekannt, geschätzt: 5 x 5 x 2 cm
Auflösung: 23 x 15 x 8 Elemente
Besonderheiten: sehr grob aufgelöstes 3D Puzzle, dass sich in eine Umgebungssituation einfügt
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: