4D-Pixel

10 November 2008

Die intelligente Oberfläche reagiert auf Stimmen und Musik.

Ort: Rotterdam, NL 2004/2005
Hersteller: Studio Roosegaarde
Technologie: Die Pixel reagieren über Sensoren auf Soundfrequenzen und geben Buchstaben aus.
Gesamtgröße: 3.0 x 1.0 x 2.0 m

PDF zu 4D-Pixel Daan Roosegaarde

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: